Dienstag, 17. Juni 2008

Exotisches Gemüse in meiner Küche

Also, quasi exotisch. Für mich. Bohnen, Sellerie, Pastinake und so!



Nachdem mich meine Mutter letztens anrief, um mir eine halbe Stunde lang zu erzählen, dass sie ein paar Tage zuvor Gemüsesuppe gemacht hat und wie lecker diese war, habe ich mich anstecken lassen und mir heute die Zeit genommen, eine zu machen. Immerhin ist das Wetter gerade auch eher grau als sommerlich.
Das Gemüse, oder zumindest einen Teil (genauer gesagt: den exotischen Teil), hat mein Liebster ausgesucht.
Sehr gemüsig und sehr lecker!



Schnabulöses heute – Gemüsesuppe mit Spongebob-Nudeln:




Suppe:
5-6 Möhren schälen und in Scheiben schneiden, ein Stück Sellerie schälen und in kleine Würfel schneiden, einen halben kleinen Blumenkohl waschen und die Röschen zerpflücken, einen Kohlrabi schälen und in Stücke schneiden, eine Stange Lauch in Scheiben schneiden und diese waschen, von einer Handvoll Zuckerschoten und einer Handvoll Bohnen die Enden abknipsen und die Bohnen in 3-4cm-Stücke zerteilen, eine Pastinake schälen und in dünne Scheiben schneiden, 3-4 Stangen Spargel in Stücke schneiden und dann alles, und 3-4 Hände voll TK-Erbsen, einzeln kochen, bis das Gemüse jeweils genau richtig ist. Kalt abschrecken, um dem Garprozess möglichst schnell zu unterbrechen.
Damit das Kochwasser mit den Aromen nicht verloren geht, entweder das Gemüse aus dem Wasser heben oder das Gemüse in ein Nudelsieb über den großem Topf, in den am Ende die Suppe kommt, abgießen. Das gesammelte Kochwasser mit weiterem aufgießen, bis die gewünschte Menge erreicht ist. Mit Salz, Pfeffer, Suppengrün und Gemüsebrühe würzen. Dann das Gemüse der Suppe hinzufügen, die Nudeln schon mal kochen und gehackte Petersilie in die Gemüsesuppe geben. Vor dem Essen die Nudeln zur Suppe geben.

Er gibt einen groooßenTopf voll, für uns Zwei reicht sie mindestens zwei Tage, müssen eventuell was einfrieren.

Kommentare:

Victoria hat gesagt…

Die Gemüsesuppe sind so unglaublich lecker aus!
Danke für deine tollen Rezepte!

Pino hat gesagt…

Ganz wichtig dabei: Spongebobnudeln!

LucyInTheSky hat gesagt…

Was für schicke schicke Nudeln!

Food is just a 4-letter word hat gesagt…

Oh, Dankeschön - Mussten doch nichts einfrieren. *hüstel* *Bauchstreichel* ;)

Victoria hat gesagt…

Wo gibt es denn eigentlich die tollen Spongebob Nudeln zu kaufen?
Ich hoffe, nicht nur in Bikini Bottom... ;-)

Food is just a 4-letter word hat gesagt…

Die habe ich sogar aus dem Netz, waren ein Geschenk für den Liebsten - Aber ich meine, ich habe sie zwischendurch nun schon in größeren Kaufhäusern gesehen. :)